- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
PolitikJunge Liberale wählen neuen Vorstand

Junge Liberale wählen neuen Vorstand

Solingen/ Am vergangen Sonntag haben die Jungen Liberalen einen neuen Vorstand gewählt. Am meisten Grund zur Freude hatte Daniel Schirm (20), denn die 20 anwesenden JuLis haben ihn zum neuen Vorsitzenden gewählt.


„Für uns JuLis heißt es nun, die FDP im Wahlkampf zu unterstützen. Wir wollen im neuen Stadtrat mit einer starken FDP unsere mutigen Ideen Realität werden lassen.“

Der OB-Kandidat der FDP, Raoul Brattig, nahm ebenfalls am Kreiskongress der JuLis teil. Er trat nicht erneut als Vorsitzender an. „Nun gilt es für mich, den vollen Fokus auf die anstehende Wahl zu setzen, um der nächste OB von Solingen zu werden, damit endlich das Potential dieser Stadt genutzt werden kann“, so Brattig. Über Daniel Schirm, seinen Nachfolger im Amt des Vorsitzenden, sagte der 28-jährige weiter: „Mit Daniel habt ihr einen super Nachfolger und ich kann mit gutem Gewissen mein Amt abgeben.“

Als Zeichen der Unterstützung und Dankbarkeit für seinen Einsatz machten die JuLis Brattig zu ihrem Ehrenvorsitzenden.

Schirms Stellvertreter sind Jessica Bremes (20), Claudio Weber (22) und Ruben Brattig (22). Komplettiert wird der Vorstand durch den Schatzmeister Simon Schmitz (25) und die Beisitzer Jonas Brinkmann (19), Felix Wieland (20) und Julius Sommer (18).

Inhaltlich gab es mehrere Anträge, die von den JuLis diskutiert wurden. Unter anderem setzten sie sich für Gleichberechtigung im Strafgesetzbuch beim Thema Exhibitionismus und für mehr grüne Flächen (z.B. durch begrünte Dächer von Haltestellen und öffentlichen Gebäuden) in Solingen ein.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten