- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -
BlaulichtEntgleister Zug im Solinger Hauptbahnhof

Entgleister Zug im Solinger Hauptbahnhof

- Anzeige - spot_img

Einschränkungen im Bahnverkehr – Fernverkehr wird umgeleitet

Solingen/ Am späten Freitagabend kam es gegen 22.10 Uhr zu einer Zugentgleisung auf Höhe des Caspersbroicher Weges in Ohligs.

Eine museumsreife E-Lokomotive der Baureihe 103 war nach Angaben eines Bahnsprechers auf einer Leerfahrt als sie plötzlich und unerwartet aus den Schienen sprang. Der Zug konnte noch bis in den Solinger Hauptbahnhof einfahren und kam dort auf Gleis 1 zum Stillstand.

Mitarbeiter der Untersuchungsstelle des Eisenbahnbundesamtes sind auf dem Weg zur Unfallstelle um den Schaden zu begutachten und die Unfallursache zu klären. Nach Freigabe der Einsatzstelle müssen nach Angaben des Bahnsprechers Reparaturarbeiten an der Bahnalage vorgenommen werden. Ein Reparaturzug der Deutschen Bahn ist dazu bereits im Solinger Hauptbahnhof eingetroffen.

Aufgrund der Teilsperrung des Solinger Hauptbahnhofes und von Teilen der Bahnstrecke kommt es den ganzen Samstag über zu massiven Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. Der Fernverkehr fährt Solingen HBF derzeit nicht an und wird über Düsseldorf HBF umgeleitet.

Zur Unfallursache konnte der Bahnsprecher keine Angaben machen. Es entstand Sachschaden an der Lokomotive und an der Bahnanlage.

⚠️⚠️Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Antritt Ihrer Bahnreise auf der Internetseite der Deutschen Bahn über die aktuelle Situation: http://www.bahn.de/aktuell

- Anzeige - spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten

- Anzeige -