- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtZwei schwere Motorradunfälle am Mittwochabend

Zwei schwere Motorradunfälle am Mittwochabend

Solingen/ Am Donnerstag kam es in den Abendstunden auf der Hölderlinstraße in Aufderhöhe und der Straße Burger Höhe zu zwei Alleinunfällen mit Motorrädern.

Gegen 18:25 Uhr verlor ein Mann (45) in der Hölderlinstraße beim Losfahren aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Honda. Er stürzte über eine niedrige Mauer, verletzte sich schwer und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei circa 1.100 Euro.

Gegen 20:45 Uhr kam es dann zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall zwischen Unterburg und Krahenhöhe. Ein 22-jähriger Mann befuhr dort mit seiner Yamaha die Straße Burger Höhe in Richtung Innenstadt, als er aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor und stürzte. Er wurde in die Leitplanke geschleudert und verletzte sich schwer. Die Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei circa 3.000 Euro.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten