- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -
Dies & DasKinderbibliothek zeigt "Die Eiskönigin" im Doppelpack

Kinderbibliothek zeigt „Die Eiskönigin“ im Doppelpack

- Anzeige - spot_img

Weihnachts-Cineminni – Kino für Kleine am Freitag, 22. Dezember, ab 14.00 Uhr

Solingen/ „Das Schlimme an Weihnachten, ist die Zeit dazwischen . . . Die Zeit zwischen irgendwann und Weihnachten.“ Das sagt zumindest Jeremy James aus den Geschichten von David Henry Wilson. Und wirklich erscheint die Zeit vor allem für Kinder endlos lang, wenn sie auf Weihnachten warten.

Deshalb hilft die Kinderbibliothek ein bisschen dabei, diese Zeit zu verkürzen. Denn zwei Tage vor dem Fest sind Kinder herzlich zu einem langen Kinonachmittag eingeladen. Mit den beiden Schwestern Anna und Elsa aus Arendelle und ihren Freunden Olaf, Sven und Kristoff sollten die Stunden dann wie im Flug vergehen.

Am Freitag, 22. Dezember, startet um 14.00 Uhr eine Doppelvorführung: Gezeigt werden „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ und dann um 16.00 Uhr „Die Eiskönigin 2“. Die Filme werden in der Reihe „Cineminni – Kino für Kleine“ gezeigt.

Die Kinderbibliothek führt eine Anmeldeliste, weil die Plätze erfahrungsgemäß sehr begehrt sind. Kinder unter 6 Jahren dürfen nur in Begleitung einer oder eines Erziehungsberechtigten ins Kino. Eine Altersempfehlung kann in der Kinderbibliothek erfragt werden. Der Eintritt ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Rufnummer 0212 / 290 – 3214 oder per Email an kinderundjugendbibliothek@solingen.de.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten

- Anzeige -