- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Blaulicht"Tierischer Einsatz": Feuerwehr rettet Entenmama aus Notlage

„Tierischer Einsatz“: Feuerwehr rettet Entenmama aus Notlage

Solingen/ Die Leitstelle der Feuerwehr wurde am Montagvormittag, 26. April, gegen 11.20 Uhr auf die Stockholmer Straße in Höhscheid alarmiert. Eine Entenmama hatte sich unglücklich in einem Gebüsch verfangen und konnte sich alleine nicht mehr befreien. Ihre neun Entenküken befanden sich in unmittelbarer Nähe und konnten bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von Anwohnern mit einem kleinen Drahtzaun eingefangen werden, sodass der Entennachwuchs nicht mehr „flüchten“ konnte.

Die Entenmama wurde von den Einsatzkräften der Feuerwehr befreit und konnte zusammen mit ihrem Nachwuchs in eine von einer Anwohnerin zur Verfügung gestellte Transportbox umgesetzt werden.

Die Entenfamilie wurde anschließend mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwehr zum Wupperhof transportiert und dort zurück in die Freiheit entlassen.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten