- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
AktuellesUnterburg: Noch keine Durchfahrt nach Remscheid

Unterburg: Noch keine Durchfahrt nach Remscheid

Eschbachstraße in Unterburg ist allerdings bis Burgtalstraße wieder frei

Solingen/ Während die Ortsdurchfahrt durch Solingen-Unterburg wieder frei ist und damit auch der Abzweig zur Burgtalstraße und nach Schloss Burg, bleibt die Eschbachstraße (L407) in Richtung Remscheid zwischen Alter Schlossfabrik und Abzweig Kellerstraße zunächst weiter gesperrt. Das Hochwasser hatte diesen Straßenabschnitt auf einer Länge von rund 500 Metern unterspült und erheblich beschädigt.

Der Landesbetrieb Straßen NRW teilte mit, dass die Vollsperrung voraussichtlich Mitte August aufgehoben werden könne. Die Straße könne dann einseitig befahren werden, der Verkehr werde mit einer Ampel geregelt. Ob eine Gewichtsbegrenzung notwendig sei, werde derzeit noch geprüft. Aktuell arbeiten die Solinger Stadtwerke vor Ort an Gasleitungen, die unterhalb der Straße verlegt sind.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten