- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtBargeld aus Sicherheitsfahrzeug gestohlen - Zwei Festnahmen in Gräfrath

Bargeld aus Sicherheitsfahrzeug gestohlen – Zwei Festnahmen in Gräfrath

Solingen/ Am Freitagnachmittag wurde gegen 15.30 Uhr in der Straße Stockkamp auf einem Supermarkt-Parkplatz Bargeld aus dem Fahrzeug einer Sicherheitsfirma entwendet.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung suchte die Polizei unter Einsatz eines Polizeihubschraubers und eines Hundeführers nach möglichen Tätern und der gestohlenen Tatbeute.

Im Bereich Gräfrath konnten zwei Tatverdächtige angetroffen werden. Beide Personen flüchteten bei Eintreffen der Polizei. Dabei sollen sie u.a. über Zäune des Tierparks Fauna geklettert sein und durch den gesamten Tierpark gelaufen sein. Dabei sollen die Tierpfleger in der Fauna auf die Personen aufmerksam geworden sein und selbige ebenfalls verfolgt haben. Die eingesetzten Polizeibeamte konnten schließlich im Bereich Abteiweg in Gräfrath zwei Personen im Alter von 38 und 43 Jahren als Tatverdächtige identifizieren und vorläufig festnehmen. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde zwischenzeitlich eine Ermittlungskomission zur weiteren Aufklärung des Tatgeschehens gegründet.

Foto: GG

Nach der Festnahme der Tatverdächtigen wurde auf einem privaten Parkplatz auf dem Abteiweg ein Fahrzeug mit belgischem Kennzeichen durchsucht und anschließend durch die Polizei sichergestellt. Nach unserer Redaktion vorliegenden Informationen soll es sich dabei um einen gestohlenen Renault Scenic handelt, der bereits zur Fahndung ausgeschrieben war. Der Pkw soll am heutigen Tage durch Beamte der Spurensicherung näher in Augenschein genommen werden.

Zur Höhe der Beute kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden. An dem Einsatz waren zahlreiche Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Wuppertal beteiligt.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten