- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Sport & FreizeitEin neues Logo für den Tierpark Fauna

Ein neues Logo für den Tierpark Fauna

Solingen/ Nachdem das aktuelle Logo der Gräfrather Fauna bereits viele Jahre auf dem Buckel hat, haben sich 13 Schülerinnen und Schüler des Technischen Berufskolleg (TBK) in Solingen zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Sophia Weis und Fauna-Vorstandsmitglied Ulla Hösterey über eine zeitgemäße Neuauflage des Tierpark-Logos ausgetauscht. Nach anfänglichen Beratungen wurde dann eine gemeinsame Projektarbeit dazu vereinbart.

Die Schülerinnen und Schüler des Bildungsganges „Gestaltungstechnische Assistenz“ des TBK sind zwischen 17 und 22 Jahren alt und konnten durch die aktive Mithilfe des Tierparks in Gräfrath jetzt ihr schulisches Wissen in die Praxis umsetzen. In gut fünfwöchiger Arbeit entstanden 13 unterschiedliche Varianten eines neuen Logos. Von urwaldlich umrankten Buchstaben bis zu einem bunten Papageien und einem Waschbären wurden die unterschiedlichsten Tierarten auf verschiedenste Arten interpretiert und für die Logovorschläge dargestellt. Das neue Logo soll zukünftig den gesamten Auftritt der Fauna Solingen begleiten und eine noch neu zu entwerfende Designlinie unterschiedlichster Produkte wie z.B. Gläser, Becher, Plüschtiere und vieles mehr schmücken. Die Produkte sollen dann im Tierpark an die Besucherinnen und Besucher verkauft werden. Auch über die Einrichtung eines Online-Shops wird aktuell beraten.

Foto (Lars Schulz) zeigt Ulla Hösterey vom Vorstand der Fauna und Klassenlehrerin Sophia Weis (v.l.n.r.) und die Schülerinnen und Schüler des TBK Solingen während der Präsentation

Am Montag wurden die Ergebnisse der 13 Einzelarbeiten bei einem Pressetermin im Tierpark der Öffentlichkeit präsentiert. Das Vorstandsteam der Fauna unter der Leitung von Ulrich Schramm wird in den kommenden Tagen alle Ergebnisse nochmals eingehend prüfen und drei Logos für die engere Wahl festlegen. Zum Dank für die Anfertigung und Präsentierung der Logos hat das Fauna-Team alle beteiligten Schülerinnen und Schüler mit Freikarten für die Fauna versorgt und zum Pizza-Essen in die Tierparkschule eingeladen.

In einer weiteren Veranstaltung wird dann im Tierpark Fauna das Siegerlogo präsentiert. Die drei Bestplatzierten erhalten zum Dank ein kleines Überraschungsgeschenk.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten