- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Aktuelles"Volldampf für Kinder": Ritterspaziergang für Groß und Klein

„Volldampf für Kinder“: Ritterspaziergang für Groß und Klein

Sommerferienaktion für Kinder und Eltern

Solingen/ Der ehrenamtliche Verein Volldampf für Kinder e.V. setzt sich bereits seit Jahren für die Spielplätze in Solingen ein. Dabei hat er unter anderem mit großem Engagement dazu beigetragen, dass die traditionsreiche Dampflok Schnaufi gerettet und in ein Kletterparadies umgewandelt werden konnte. Später folgte dann die Errichtung eines Piratenschiffs im Bärenloch und das neueste Projekt – eine Ritterburg am Engelsberger Hof. Die neu errichtete Ritterburg wurde in Kooperation mit der Stadt Solingen verwirklicht und sollte im April 2020 feierlich eröffnet werden.

Leider musste der Verein, wie so viele Andere auch, in diesem Jahr einen kleinen Rückschlag erleiden: Das lang geplante Benefizfest und damit die Eröffnung der Ritterburg konnte durch die Corona Pandemie nicht stattfinden. „Schweren Herzens mussten wir unser Fest absagen“ teilt der Vorstandsvorsitzende Uli Baersch mit, „Aber wir möchten natürlich trotzdem das neue Spielgerät gebührend feiern und gleichzeitig den nötigen Abstand der Besucher garantieren können“.

Deshalb startet ab Samstag, 18.07.2020 eine Aktion, die die neu errichtete Ritterburg am Engelsberger Hof einweihen soll, berichtet der Verein Volldampf für Kinder. „Wir haben einen Rätselspaziergang vorbereitet, den die Familien unabhängig von unserem Fest durchführen können, um so das neue Spielgerät am Engelsberger Hof zu erkunden“ teilt die Schriftführerin des Vereins Carolin Heibges uns mit.

Der Ritterspaziergang verläuft durch die Ohligser Heide und hält einige Rätsel für Kinder und ihre Eltern bereit. „Wir haben beschlossen eine kurze Strecke mit einfacheren Rätseln für kleinere Kinder und eine längere mit etwas schwereren Aufgaben für die Größeren zur Verfügung zu stellen“ erklärt Heibges. „So kommt jeder auf seine Kosten.“

Die Anleitung zum Ritterspaziergang kann sich jeder auf der „Volldampf für Kinder“ Homepage herunterladen. Für alle die den Rätselspaziergang erfolgreich gemeistert haben hat der Verein noch eine besondere Überraschung vorbereitet.

Jeder der das gesuchte Lösungswort herausfindet und über die „Volldampf für Kinder“ Homepage, E-Mail oder Facebook zusendet, nimmt an einer Verlosung teil. Verlost werden unter anderem Karten für den Vogelpark oder Schloss Burg.

Trotz der Festabsage, freut sich der Verein auf viele Teilnehmer. Für alle die das Benefizfest im April vermisst haben, hat der Verein ebenfalls eine gute Nachricht: Die Planung für ein Fest 2021 ist bereits im vollen Gange.

Weitere Infos zu dem Rätselspaziergang und zum Fest 2021 finden Sie  auf www.volldampf-für-kinder.de.
Für die Verlosung werden alle Einsendungen berücksichtigt, die zwischen dem 18.07.2020 und dem 02.08.2020 beim Verein Volldampf für Kinder e.V. eingegangen sind.

Homepage: www.volldampf-für-kinder.de.

E-Mail: volldampffuerkinder@email.de

Facebook: Volldampf für Kinder e.V.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten