- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
SolingenVoigt: „Ehrenringverleihung an Uli Uibel wäre eine wichtige Geste des Respekts vor...

Voigt: „Ehrenringverleihung an Uli Uibel wäre eine wichtige Geste des Respekts vor dessen Lebensleistung“

Bürgermeister und CDU-Fraktionsvorsitzender Carsten Voigt regt einen parteiübergeifenden Konsens an für eine schnellstmögliche posthume Verleihung des Ehrenringes an den ehemaligen Solinger Oberbürgermeister Uli Uibel

Solingen/ „Uli Uibel war – nicht nur in seiner Funktion als ehemaliger Oberbürgermeister – eine herausragende Gestalt in der Solinger Stadtgesellschaft und hat sich viele Verdienste um Solingen erworben. Aufgrund seiner lösungsorientierten Art und seiner Gabe, nicht sich, sondern die Sache in den Mittelpunkt seines Handelns zu stellen, war er weit über die Parteigrenzen hinaus geachtet.

Aufgrund seines bisherigen politischen Mandates war eine Verleihung des Ehrenringes an ihn bislang leider nicht möglich gewesen. Der Respekt vor seiner Lebensleistung gebietet daher, ihm nun unverzüglich – idealerweise noch vor der Trauerfeier – jene nur außergewöhnlichen Persönlichkeiten vorbehaltene Solinger Ehrung zu gewähren, die Uibels Verdiensten angemessen ist. Es wäre ein besonderer Ausdruck der Achtung vor der gesamten Lebensleistung Uibels, wenn sich alle im Rat vertretenen politischen Kräfte auf ein solches gemeinsames Vorgehen verständigen könnten.“

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten