- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
WirtschaftOhligs: Eröffnung der neuen Sparkassenfiliale steht kurz bevor

Ohligs: Eröffnung der neuen Sparkassenfiliale steht kurz bevor

Solingen/ Im Anfang 2018 von der Sparkasse erworbenen Globus-Gebäude sind die Sanierungsarbeiten nunmehr weitgehend abgeschlossen und kommenden Montag eröffnet die neue moderne Filiale der Stadt-Sparkasse Solingen. „Wir freuen uns in Ohligs mit dem Standort am Marktplatz noch näher an unseren Kundinnen und Kunden zu sein. Unser Beratungsangebot wird durch die technischen Möglichkeiten der Geschäftsstelle weiter aufgewertet“, sagt Stefan Grunwald, Vorstandsvorsitzender der Stadt-Sparkasse Solingen. „Mit der Zusammenlegung der Ohligser Geschäftsstellen entsteht unser zweitgrößter Standort in Solingen. Mehr als 14.000 Haushalte werden dort betreut“, so Grunwald weiter.

Die Sparkasse als Gastgeberin ist der Kern des Konzepts: Die neue Filiale soll zusammenführen und ihren Beitrag zur Entwicklung von Ohligs leisten. „In der Filiale wird es einen Nachbarschaftstisch und eine Aktionsfläche geben, die gemeinsam mit Ohligser Vereinen und Einzelhändlern gestaltet wird“, erklärt Holger Kartenberg, Regionaldirektor der Stadt-Sparkasse und verantwortlich für den Teilmarkt Ohligs. „Zusätzlich wurde ein großer Konferenzraum eingerichtet, der für Sitzungen und Tagungen gemietet werden kann.“ Die Filiale ist aufgeteilt in offene Bereiche im Erdgeschoss – wie den Servicebereich, die automatisierte Schließfachanlage und den Nachbarschaftstisch – und moderne Beratungsbüros im Obergeschoss.

Bereits am 8. April eröffnet REWE Rahmati seinen neuen Markt. Auf über 2.100 qm schließt der Ankermieter damit die Lücke eines Vollsortimenters in Ohligs. „Wir freuen uns, dass wir zur Attraktivierung von Ohligs beitragen können. Beim Sortiment liegt unser besonderes Augenmerk auf Regionalität, Frische und Convenience-Angeboten“, berichtet Marcel Rahmati.

Die neue Sparkassenfiliale am Ohligser Markt öffnet ab Montag, den 12. April, montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Zufahrt zur Tiefgarage befindet sich an der Emscherstraße. Neben knapp 100 Parkplätzen sind ca. 30 Fahrradstellplätze und 16 Ladesäulen für Elektrofahrzeuge eingerichtet. Während Beratungsgesprächen können Kundinnen und Kunden der Stadt-Sparkasse Solingen ihre Fahrzeuge kostenfrei parken und laden.

Die bisherigen Geschäftsstellen Ohligs-Markt (Grünstraße 2) und Ohligs-Bremsheyplatz (Wilhelmstraße 7) öffnen letztmalig am Freitag, den 9. April. Aufgrund der anstehenden Verlagerung der Standorte schließen beide Filialen bereits um 16.00 Uhr. Das SB-Center im Foyer der Filiale am Bremsheyplatz bleibt weiterhin erhalten.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten