- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
PolitikCDU: 368 Millionen Euro für unsere lebenswerte Heimat - Auch Solingen profitiert

CDU: 368 Millionen Euro für unsere lebenswerte Heimat – Auch Solingen profitiert

Düsseldorf/ Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat heute das Städtebauförderprogramm 2021 bekanntgegeben. 294 Projekte der Stadtentwicklung und 60 Sportstätten (Neubau oder Sanierung) aus ganz Nordrhein-Westfalen erhalten insgesamt 368 Millionen Euro.

Dazu erklärt Carsten Voigt: „Es ist das richtige Signal in einer schwierigen Zeit. Wir wollen, dass unsere Städte und Gemeinden sich den zukünftigen Herausforderungen stellen können. Zurzeit ist unser Leben verändert und stark eingeschränkt – das wirkt sich auch auf unsere Ortskerne und Innenstädte aus, die wir weiterhin attraktiv und nachhaltig gestalten wollen.“

„Auch ich freue mich sehr, dass Solingen von diesem Förderprogramm profitiert. Konkret
fließen mehr als 3.8 Millionen Euro z. B. nach Schloss Burg, hier in das Hof- und
Fassadenprogramm und nach Solingen-Wald. Ebenso stehen finanzielle Mittel für die
Maßnahmen zur „City 2030“ mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten bereit und u. a.
für das Stadtteilmanagement in Solingen-Ohligs. Diese Projekte liegen uns sehr am
Herzen und können die einzelnen Stadtteile in ihrer Entwicklung voranbringen. So
investieren wir in unsere lebenswerte Heimat.“, so Fraktionsvorsitzender Daniel Flemm
weiter.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten