- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Sport & FreizeitHandball: Kommen und Gehen beim Bergischen HC

Handball: Kommen und Gehen beim Bergischen HC

Bergisches Land/ Der Handball-Erstligist Bergischer HC hat zum 1. Juli 2022 Tim Nothdurft verpflichtet. Der 23jährige Linksaußen kommt vom HBW Balingen und hat einen Dreijahresvertrag unterzeichnet. „Mit Tim gewinnen wir einen sehr talentierten Außen mit Gardemaß, Abschlussqualität und Defensivstärke hinzu. Er wird unser Team in jeder Hinsicht bereichern“, erklärt BHC-Geschäftsführer Jörg Föste. Tim Nothdurft erzielte in der soeben abgelaufenen Spielzeit 119 Treffer.

Für Max Darj hingegen wird die kommende Spielzeit die fünfte und letzte im BHC-Trikot sein. Der 29-jährige schwedische Kreisläufer wird einen Tapetenwechsel vollziehen und zum 1. Juli 2022 den Verein wechseln. „Für Max und seine Frau ging es primär noch einmal um eine Verlagerung ihrer örtlichen Umgebung. Wir haben das Thema offen und ehrlich besprochen. Wir freuen uns nun darauf, Max noch eine Spielzeit bei uns zu haben. Parallel entwickeln wir eigenständig und perspektivisch die künftigen Lösungen. Tom Kare Nikolaisen sei hier beispielhaft genannt“, so der BHC-Geschäftsführer.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten