- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
WirtschaftBergische IHK ehrt 51 Absolventen der höheren Berufsbildung

Bergische IHK ehrt 51 Absolventen der höheren Berufsbildung

Bergisches Land/ Strahlende Gesichter gab es gestern (29. Juni) in der Hauptgeschäftsstelle Wuppertal der Bergischen IHK. Im Großen Saal überreichte IHK-Vizepräsidentin Katrin Becker 51 Absolventinnen und Absolventen der Höheren Berufsbildung ihre Zeugnisse, Urkunden und Meisterbriefe. Darunter waren elf Geprüfte Bilanzbuchhalter, zwanzig Industriemeister der Fachrichtung Metall, Elektrotechnik und Süßwaren, sieben geprüfte Personalfachkaufleute sowie dreizehn Meister der Fachrichtung, Leit- und Sicherungstechnik – Eisenbahn.

Katrin Becker gratulierte den Absolventinnen und Absolventen zu dieser herausragenden Leistung ganz herzlich und sprach Ihnen ihre Anerkennung dafür aus, dass sie die sehr anspruchsvollen Prüfungen der Höheren Berufsbildung erfolgreich absolviert haben.

Sie hob besonders hervor, dass acht der elf geprüften Bilanzbuchhalter erstmals auch die Bezeichnung „Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung“ führen dürfen. „Mit der im Berufsbildungsgesetz neu eingeführten Bezeichnung ‚Bachelor‘ wird nun auf den ersten Blick deutlich, welch hohen Bildungsgraddie Absolventen erreicht haben“, so die IHK-Vizepräsidentin wörtlich.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten