- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtSchützenstraße: Nächtliches Feuer zerstört Gaststätte

Schützenstraße: Nächtliches Feuer zerstört Gaststätte

Solingen/ Am frühen Dienstagmorgen wurde die Leitstelle der Feuerwehr gegen 05.07 Uhr zu einem Feuer in einer Gaststätte auf die Schützenstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits Brandrauch aus dem Giebel auf der Rückseite des Gebäudes. Nach der gewaltsamen Öffnung der Eingangstüre konnte der Brandherd im Toilettenanbau der Gaststätte festgestellt werden. Dort brannte ein Zigarettenautomat.

Der Angriffstrupp der Wache 1 löschte das Feuer mit einem C-Hohlstrahlrohr unter Atemschutz ab. Da sich das Feuer bereits in das Flachdach des Anbaus ausgebreitet hatte, musste das Dach an mehreren Stellen geöffnet werden und durch ingesamt drei Trupps unter Atemschutz abgelöscht werden. Das gesamte Gebäude war stark verraucht. Es wurde im Anschluss der Löscharbeiten mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Alle Brandbereiche wurde dann nochmals mit Wärmebildkameras kontrolliert.

Die Schützenstraße und die Einmündung zur Körnerstraße waren während des Einsatzes voll gesperrt. Ab 6.15 Uhr konnte der Verkehr einseitig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet werden. Während der Sperrungen kam es zu Verkehrsbehinerungen.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten