- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtFoche: Schwerer Raub auf Supermarktparkplatz am Nümmener Feld

Foche: Schwerer Raub auf Supermarktparkplatz am Nümmener Feld

Solingen/ Am Dienstagabend, 21. September, überfielen vier unbekannte Männer einen 23-Jährigen, der mit seinem Auto gegen 22:10 Uhr auf einem Supermarktparkplatz parkte.

Der junge Mann fuhr mit seinem Kia auf den Parkplatz an der Straße Nümmener Feld, um dort einen Freund zu treffen und abzuholen. Als sein Bekannter ins Auto steigen wollte, traten plötzlich vier unbekannte Männer von hinten an seinen Wagen heran und forderten ihn durch die geöffnete Fensterscheibe auf, Bargeld auszuhändigen. Die vier Unbekannten rissen alle Fahrzeugtüren und die Kofferraumklappe auf und schlugen und traten auf den Haaner ein. Die Räuber erbeuteten ein Mobiltelefon und den Fahrzeugschlüssel des Autos und flüchteten in unbekannte Richtung. Der junge Mann wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Einer der Täter war circa 17 Jahre alt, hatte lockige braune Haare und eine normale Statur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover.

Das Kriminalkommissariat Solingen bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall und den flüchtigen Tätern geben können, sich telefonisch unter der Rufnummer 0202 / 284 – 0 zu melden.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten