- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtDrei Verletzte bei Wohnungsbrand am Pohligshof

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand am Pohligshof

Solingen/ Am Samstagabend, 16. Oktober, wurde die Leitstelle der Feuerwehr gegen 20.19 Uhr über einen Brand in einem Wohngebäude mit Menschenleben in Gefahr auf der Straße Pohligshof informiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Frau in der ersten Etage des Gebäudes in dichtem Brandrauch. Sie wurde unverzüglich von der Feuerwehr gerettet und ins Freie geführt werden.

Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer im Anbau des Wohngebäudes aus und konnte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr durch den Sohn und den Ehemann mittels eines Feuerlöschers bekämpft werden. Die Feuerwehr löschte mit einem Kleinlöschgerät nach und belüftete anschließend das Gebäude.

Die drei Bewohner des Hauses wurden mit Verdacht auf Rauchgasinhalation zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus transportiert.

Die Feuerwehr war mit Einsatzkräften aller drei Wachen der Berufsfeuerwehr und der Löscheinheit 1 der Freiwilligen Feuerwehr sowie mit mehreren Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten