- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Sport & FreizeitAnbieterwechsel bei E-Tretrollern

Anbieterwechsel bei E-Tretrollern

Anzahl der Fahrzeuge ändert sich nicht

Solingen/ Bei den Anbietern von E-Tretroller im Stadtgebiet gibt es einen Wechsel: Ab sofort stellt „Bolt“ seine ausleihbaren Fahrzeuge bereit, „Bird“ hat sein Angebot in der vergangenen Woche eingestellt. Das Angebot von „Tier“ und „Lime“ bleibt bestehen. Damit bleibt die Gesamtzahl der E-Tretroller insgesamt unverändert.

Nach Mitteilung der Stadtverwaltung wird das Verleihsystem bisher gut angenommen. Die Fahrzeuge bieten neue Möglichkeiten, kurze Wege zurückzulegen, zum Beispiel zwischen Zug und Arbeitsstelle. Die Stadt Solingen steht dabei im engen Austausch mit den Anbietern, etwa um Parkverbotszonen festzulegen und Lösungen für auftauchende Probleme zu finden. Weitere Optimierungen sind mit der nächsten Sondernutzungsvereinbarung vorgesehen, die zum Beginn des kommenden Jahres in Kraft tritt.

Stadt und Anbieter weisen darauf hin, dass das sichere Miteinander auf Wegen und Flächen dann funktioniert, wenn sowohl beim Fahren als auch beim Abstellen die Regeln eingehalten werden. Nicht zuletzt davon hängt auch der Erfolg des neuen Systems ab.

Informationen zum Verleih und zu den Regeln bietet die städtische Homepage:

www.solingen.de (Rubrik Bauen & Umwelt, Stichwort Elektrische Mikromobilität bzw. E-Tretroller-Sharing)

Kontakt zu den Anbietern:
(Die Kontaktdaten sind auch jeweils auf den Fahrzeugen zu finden.)

  • Lime hilfe@li.me
    Fon: 069 77 04 47 33
  • Bolt Germany-rentals@bolt.eu
    Fon: 030 56 83 73 989
    Beschwerdeformular: https://bolt.eu/de/report-scooter/
  • Tier support@tier.app
    Fon: 030 56 83 86 51
- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten