- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Sport & FreizeitBfS kritisiert: Grüne torpedieren Arena Bergisch Land – Ideologische Reflexe zerstören ein...

BfS kritisiert: Grüne torpedieren Arena Bergisch Land – Ideologische Reflexe zerstören ein Projekt!

Solingen/ Die Arena Bergisch Land soll in Solingen gebaut werden. Was sich nach einer guten Nachricht anhört, wird von den Grünen in Solingen mit einem Reflex direkt torpediert. Statt ein geregeltes Verfahren abzuwarten, wird mit wilden Theorien das bisherige Verfahren ideologisch in Frage gestellt.

„Die Verwaltung hat mit einem Projektierer Vorarbeit geleistet. Die Ergebnisse kann man unterschiedlich bewerten. Den Beteiligten jedoch Schönrechnerei vorzuwerfen, ist schon dreist. An so einem Spiel beteiligt sich die BfS/ABI-Fraktion nicht“, so Jan Michael Lange, Fraktionsvorsitzender der BfS/ABI-Fraktion.

„Hier zeigt sich wieder ein typischer, grüner Reflex. Projekte werden, noch bevor sie überhaupt gestartet sind, im Keim erstickt. Und hinterher wundert man sich dann, warum Investoren nach Wuppertal oder ins
Rheinland abwandern. Natürlich müssen viele Interessen abgewogen werden und in Einklang gebracht werden. Ein derartiges Projekt aber schon zu einem so frühen Zeitpunkt zu beerdigen, das kann auch
wirklich nur den Phantasten der Grünen einfallen“ ergänzt Martin Bender, Vorsitzender der Bürgergemeinschaft für Solingen e.V. (BfS).

Die BfS/ABI-Fraktion wird das Projekt „Arena Bergisch Land“ konstruktiv begleiten und ist nicht gewillt, dieses Projekt wegen grüner Ideologien zu verlieren!

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten