- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtSturmtief Ylenia: Mehr als 20 Einsätze für die Feuerwehr in der Klingenstadt

Sturmtief Ylenia: Mehr als 20 Einsätze für die Feuerwehr in der Klingenstadt

Berufs- und Freiwillige Feuerwehr mit 40 Kameraden und 10 Fahrzeugen im Einsatz

Solingen/ Im Verlauf des heutigen Tages haben weitere sturmbedingte Einsätze im Stadtgebiet Solingen stattgefunden, die durch die Feuerwehr abgearbeitet wurden. Die Berufsfeuerwehr wurde durch die Löscheinheiten 2 (Ruppelrath) und 6 (Gräfrath) der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt. Seit Beginn der Sturmlage am Abend des 16.02.2022 sind bis 15.00 Uhr nach Mitteilung der Leitstelle 22 sturmbedingte Einsätze durch die Feuerwehr Solingen bearbeitet worden.

Einen Einsatzschwerpunkt der Feuerwehr bildete auf der Opladener Str. ein sturmgeschädigter Baum, der auf ein Haus zu stürzen drohte. Neben der Feuerwehr Solingen waren auch die Technischen Betriebe im Einsatz. Die Opladener Straße musste im Einsatzverlauf zwischenzeitlich gesperrt werden. Ein zweiter Einsatzschwerpunkt war ein umgestürzter Baum auf der Rölscheider Staße, der auf eine Stromleitung und auf ein Haus gestürzt war.

Insgesamt wurden bisher 40 Einsatzkräfte und zehn Fahrzeuge der Feuerwehr für die Sturmlage eingesetzt. Derzeit beruhigt sich die Lage etwas und die die Leitstelle verzeichnet einen Rückgang eingehender sturmbedingter Notrufe.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten