- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtFußgängerin bei Unfallflucht in Ohligs leicht verletzt

Fußgängerin bei Unfallflucht in Ohligs leicht verletzt

Solingen/ Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 14.40 Uhr auf der Kreuzung Langhansstraße Ecke Bonner Straße in Ohligs zu einem Unfall mit einer leichtverletzten Person.

Eine 21-jährige Fußgängerin überquerte die Fahrbahn an der dortigen Fußgängerampel, als ein hellgrauer SUV von der Langhansstraße in Richtung Bonner Straße fuhr. Das Fahrzeug sei nach Angaben der Fußgängerin mit hoher Geschwindigkeit auf sie zugefahren und habe erst im letzten Moment gebremst. Hierdurch sei sie so erschrocken, dass sie zu Fall kam und sich leichte Verletzungen zuzog.

Die Fahrerin des SUV habe sich anschließend von der Unfallörtlichkeit entfernt. Sie wird als etwa 30 bis 40 Jahre beschrieben und hatte glatte, lange blonde Haare. Zu einem Zusammenstoß beider Beteiligten kam es nicht.

Das Verkehrskommissariat bittet unter der Rufnummer 020 2/ 284 – 0 um Zeugenhinweise.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten