- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtGlüder: Motorradfahrer stürzt nach Überholvorgang

Glüder: Motorradfahrer stürzt nach Überholvorgang

Solingen/ Am späten Sonntagnachmittag, 28. März um kurz nach 17:00 Uhr, kam es auf der Glüderstraße in Solingen zu einem Verkehrsunfall ohne Fremdeinwirkung. Ein 56-jähriger Leverkusener fuhr mit seiner Suzuki GSX 750 die Glüderstraße stadtauswärts entlang, als er im Zuge eines Überholmanövers in einer Rechtskurve, etwa 200 Meter nach der Einmündung der Straße Strohn, die Kontrolle über sein Motorrad verlor. Er stürzte in der Folge und wurde über die Leitplanke geschleudert. Nach etwa zehn Metern blieb er schwer verletzt an der Böschung liegen.

Der Verletzte wurde zunächst von Zeugen und später vom Rettungsdienst erstversorgt bevor er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Sachschaden liegt bei circa 2.000 Euro.

Aufgrund der Unfallaufnahme war die Glüderstraße für knapp eine Stunde gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten