- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtAufderhöhe: Radfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Aufderhöhe: Radfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Solingen/ Am Mittwochnachmittag, 28. Juli, kam es gegen 16.15 Uhr auf der Uhlandstraße / Ecke Höhscheider Straße zu einem Verkehrsunfall nfall mit einem schwerverletzten E-Bike-Fahrer.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der 48-jährige Solinger den Gehweg der Uhlandstraße, als er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Rad verlor und mit dem Heck eines geparkten Toyota kollidierte.

Passanten übernahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte die Versorgung des Gestürzten, bevor der lebensgefährlich verletzte Mann in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Das Verkehrskommissariat in Solingen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. In diesem Zusammenhang wird geprüft, ob ein zuvor erlittener medizinischer Notfall zu dem Unfall geführt haben könnte.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten