- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
SolingenStadtwerke Solingen warnen vor neuer Betrugsmasche

Stadtwerke Solingen warnen vor neuer Betrugsmasche

Solingen/ Aktuell erreichen die Stadtwerke Solingen Rückfragen verunsicherter Kunden, die von Betrügern an der Haustür oder am Telefon zu einem Anbieterwechsel gedrängt werden. Angeblich seien die Stadtwerke Solingen vom Energieanbieter E.ON aufgekauft worden, so dass Kunden nun einen neuen Vertrag abschließen müssten.

„Das ist eine Falschmeldung und leider wieder eine neue Betrugsmasche“ betont Pressesprecherin Lisa Nohl. „ Wir raten unseren Kunden in solchen Fällen dringend, sich nicht zu einer Unterschrift nötigen zu lassen und sich gerne auch bei uns zu melden. Außerdem kann es Sinn machen, sich bei Anrufen die Telefonnummern zu notieren und diese der Polizei oder der Verbraucherzentrale zu melden.“

Kunden, die sich unsicher seien, könnten von montags bis freitags, jeweils von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr die kostenlose Hotline der Stadtwerke Solingen anrufen. Unter 0800 2345 344 könne man Auskunft erhalten, ob es sich wirklich um eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter der Stadtwerke Solingen oder der Netze Solingen handelt.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten