- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtVier Leichtverletzte bei Unfall in Galvanik-Unternehmen

Vier Leichtverletzte bei Unfall in Galvanik-Unternehmen

Solingen/ In der Nacht zum Samstag, 22. Januar, wurde die Feuerwehr gegen 00.40 Uhr zu einem Galvanikbetrieb auf die Lotharstraße im Gewerbegebiet Scheuren alarmiert. Bei Umfüllarbeiten waren chemische Stoffe ausgetreten. Aufgrund der freigesetzten giftigen Dämpfe wurden mehrere Mitarbeitende des Unternehmens durch den Rettungsdienst, einen Notarzt und den Leitenden Notarzt der Feuerwehr Solingen gesichtet. Vier Personen wurden vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus transportiert.

Die Feuerwehr war mit zwei Löschzügen der Feuerwachen II und III sowie dem Abrollcontainer Gefahrgut und mehreren Rettungswagen und Notärzten im Einsatz.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten