- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtZwei Personen bei Verkehrsunfall am Frankfurter Damm schwerverletzt - Eine Person im...

Zwei Personen bei Verkehrsunfall am Frankfurter Damm schwerverletzt – Eine Person im Fahrzeug eingeklemmt

Zwei Schwerverletzte und eine leicht verletzte Person wurden durch den Rettungsdienst und einen Notarzt erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus transportiert

Solingen/ Am späten Samstagnachmittag, 5. Februar, kam es gegen 17.35 Uhr auf dem Frankfurter Damm zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei der Kollision zweier Pkw wurden in Höhe der Zufahrt zum Parkplatz des Botanischen Garten insgesamt drei Personen verletzt – Eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt und musste aufwendig durch die Feuerwehr gerettet werden. Zwei Schwerverletze wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in den Schockraum eines Krankenhauses eingeliefert. Die leicht verletzte Person wurde ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert.

Foto: Lars Schulz

Zufällig an der Einsatzstelle vorbeikommende Mitglieder der Solinger Verkehrskadetten konnten noch vor Eintreffen des Rettungsdienstes und der Feuerwehr Erste Hilfe leisten und die Unfallstelle absichern.

Durch den Aufprall entstand an beiden Fahrzeugen hoher Sachschaden. Der Frankfurter Damm war zur aufgrund der Rettungsarbeiten und zur Unfallaufnahme für ca. eine Stunde voll gesperrt.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten