- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
Dies & DasGemeinsam fasten - Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit

Gemeinsam fasten – Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit

Solingen/ Die Tafel Schokolade landet in der hintersten Ecke des Schranks, der Autoschlüssel bleibt häufiger mal liegen oder das Glas Wein am Abend wird gestrichen: In der Fastenzeit verzichten viele Menschen auf ihre Gewohnheiten – um Platz für Neues zu schaffen. Auch viele Solingerinnen und Solinger nutzen die Wochen vor Ostern, um sich auf die Passionszeit vorzubereiten und den Alltag zu unterbrechen. Begleitet werden sie dabei von Fastengruppen, die verschiedene Akzente setzen.

Merscheid: 7 Wochen ohne
In Merscheid lädt Pfarrer Dirk Stark zur Teilnahme an der Evangelischen Fastenaktion 2022 „7 Wochen ohne“ ein. Die evangelische Kirchengemeinde bietet in der Fastenzeit einmal wöchentlich Raum, um per Videomeeting Erfahrungen auszutauschen. Jeden Donnerstag können Teilnehmende am Notebook, Tablet oder Smartphone per Zoom ins Gespräch kommen. Dabei kann auch das diesjährige Motto „Üben! – Sieben Wochen ohne Stillstand“ mit den sieben Wochenthemen zur Sprache kommen: Mein Ziel, Loslegen, Dranbleiben, Freuen, Knoten lösen, Stille und Neu vertrauen. Das erste digitale Treffen findet am 3. März um 19 Uhr statt. Die Uhrzeit der weiteren Treffen soll dann gemeinsam verabredet werden. Pfarrer Stark bittet um eine Anmeldung per Mail: pfarrer@merscheid.de. Weitere Informationen zu technischen Fragen gibt es unter www.merscheid.de.

Stadtkirche – Lutherkirche – Dorp: Klimafasten
Unterdessen laden die Evangelischen Kirchengemeinde Dorp, die Luther-Kirchengemeinde und die Stadtkirchengemeinde gemeinsam alle Interessierten zum Klimafasten ein – im zweiten Themenjahr des Solinger Kirchenkreises zur Bewahrung der Schöpfung. „Nach den guten Erfahrungen des vergangenen Jahres, machen wir in diesem Jahr weiter“, sagt Pfarrerin Friederike Höroldt. Gemeinsam mit Pfarrer Joachim Römelt und Pfarrer Christian Menge lädt sie Interessierte ein, Ideen zum Klimafasten auszutauschen. „Wir sind nicht selber die Experten, sondern freuen uns darauf, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen“, sagt die Pfarrerin. Teilnehmende können über Möglichkeiten des Klimafastens ins Gespräch kommen und Tipps austauschen, um im Alltag nachhaltiger unterwegs sein zu können. Die Klimafastengruppe trifft sich am 3., 9., 16. und 24. März 2022 immer ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus Höhscheid, Neuenhofer Str. 47b. Eine Anmeldung per Mail ist nötig (hoeroldt@stadtkiche-solingen.de oder menge@luki.de oder joachim.roemelt@ekir.de)

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten