- Anzeige - spot_img
spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
BlaulichtFeuer in Gartenlaube in der Innenstadt

Feuer in Gartenlaube in der Innenstadt

Gebäude stürzte ein und brannte komplett ab

Solingen/ Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr gegen 21.30 Uhr zu einem verlassenen Firmengelände auf die Eintrachtstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein früher als Gartenlaube genutztes Nebengebäude auf einer Fläche von ca. 3 mal 3 Metern bereits in Vollbrand.

Da sich in dem verlassenen Gebäude nach Angaben von Anwohnern öfters Personen aufhalten sollten, rückte die Feuerwehr mit einer größeren Anzahl von Einsatzkräften an. Glücklicherweise konnten in dem Gebäude nach Kontrolle durch die Feuerwehr keine Personen angetroffen werden.

Die Laube konnte trotz eines schnellen Löschangriffs der Feuerwehrleute nicht mehr gerettet werden und brannte komplett ab. Aufgrund der massiven Trockenheit geriet angrenzendes Strauchwerk ebenfalls in Brand und musste abgelöscht werden.

Zur Brandursache konnte die Einsatzleiterin der Feuerwehr Solingen vor Ort keine Angaben machen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Feuerwehr war mit ca. 30 Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr der Wachen I und III sowie einer Löscheinheit der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort.

- Anzeige - spot_img
- Anzeige - spot_img

Verwandte Artikel

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Weitere Nachrichten